Niveau:
  • Wer versteht denn sowas?

    In unserem Alltag begegnen uns immer wieder Daten in Form von Ziffern und Zeichen, deren Bedeutung nicht sofort zu erkennen ist. Verstehst du, welche Information in den Daten dieser Abbildungen steckt? Oder kannst du wenigstens sagen, um was es dabei geht?

    Wenn nicht - nicht weiter schlimm: in der folgenden Lernstrecke wollen wir uns Daten und Codierungen genauer anschauen...







  • Wir codieren alle!

    In unserem Alltag verwenden wir ganz unbewusst Codierungen, wenn wir miteinander kommunizieren.

    Zum Beispiel schreiben wir uns Nachrichten mit Emojis oder Abkürzungen, deren Bedeutung jeder kennt. Dadurch werden unsere Nachrichten kürzer. Die Information, die wir versenden wollen, bleibt jedoch dieselbe.

  • Aufgabe 1 - Emojis und Abkürzungen in Nachrichten

    In dieser Aufgabe wurde zum Beispiel die Information "Wir sehen uns" mit einem Hand-Emoji als Bild oder mit den Buchstaben "CU" als Zeichenfolge codiert. Die Daten "CU" enthalten also im Zusammenhang mit Nachrichtenaustausch die Information "Wir sehen uns".



Download: